Die Suche ergab 57 Treffer

von A.Ivy
Samstag 27. September 2014, 02:53
Forum: Fernseh-, Radio- ,Film- und Buch Tipps
Thema: [Doku] Frauenbilder
Antworten: 2
Zugriffe: 1731

Re: [Doku] Frauenbilder

Vielen Dank für das Video. Ich find's sehr eindrücklich. Es enthält einige Sätze, die haften bleiben...
Das Problem mit den Medien und dem Aufklärungsdesinteresse der Gesellschaft kenne ich zusätzlich auch aus anderen Themengebieten. Es ist ein ewiger K(r)ampf...
von A.Ivy
Mittwoch 25. Dezember 2013, 03:28
Forum: Anleitungen
Thema: Internetprojekte
Antworten: 4
Zugriffe: 1789

Re: Internetprojekte

Sorry wegem gelöschtem Beitrag, dieser war Sinnigerweise nicht mehr in der Backupdatei. Ich versuch einfach nochmal kurz meine Worte zu wiederholen :-) http://www.transensyndikat.net falls sich hier niemand findet der mich unterstützen mag bei der Betreuung und der Neugestaltung des Forums wird die...
von A.Ivy
Dienstag 12. November 2013, 03:27
Forum: Juristisches
Thema: Halbe Sache: in DE wurde das 3. Geschlecht (nicht) geschafen
Antworten: 2
Zugriffe: 5115

Re: Halbe Sache: in DE wurde das 3. Geschlecht (nicht) gesch

Es wurde also gerade mal das Minimum gemacht :-/ Zwar kann man sich darüber freuen, dass sich überhaupt etwas bewegt. Aber auf mich macht dies auch den Eindruck einer verpassten Chance für einen grösseren Schritt. Und die Aussage, ein drittes Geschlecht lasse sich aus prinzipiellen Gründen in das de...
von A.Ivy
Dienstag 16. Juli 2013, 14:21
Forum: Politisches und Gesellschaftliches
Thema: KLO
Antworten: 6
Zugriffe: 2767

Re: KLO

ZeroPassing hat geschrieben:was ist R???
Ich vermute, damit ist "Rollstuhl" gemeint.
von A.Ivy
Freitag 8. März 2013, 03:21
Forum: Veranstaltungen
Thema: FrauenLesBiTransParty
Antworten: 5
Zugriffe: 2327

Re: FrauenLesBiTransParty

Eh... die erwähnte Party mit dem Flyer oben, die war doch 2006 ?
von A.Ivy
Mittwoch 21. November 2012, 00:39
Forum: Politisches und Gesellschaftliches
Thema: Artikel in der NZZ: Angeboren ist wenig
Antworten: 3
Zugriffe: 1984

Re: Artikel in der NZZ: Angeboren ist wenig

ZeroPassing hat geschrieben:Ist ja schonmal ein Anfang, wenn so etwas in den Boulevard-Medien auftaucht.
Also die NZZ zähle ich persönlich nicht zu den Boulevard-Medien ;-) .
von A.Ivy
Montag 19. November 2012, 00:11
Forum: Fernseh-, Radio- ,Film- und Buch Tipps
Thema: [TV] Kim Petras bei 180° (VIVA.tv)
Antworten: 6
Zugriffe: 2375

Re: [TV] Kim Petras bei 180° (VIVA.tv)

Der Link oben scheint jeweils auf die aktuelle Folge des Magazins zu verweisen. Hier der, der hoffentlich direkt zur Folge mit Kim geht:
http://www.viva.tv/staffeln/45434-180-s ... -kim/folge
von A.Ivy
Donnerstag 15. November 2012, 03:30
Forum: Fernseh-, Radio- ,Film- und Buch Tipps
Thema: [TV] Kim Petras bei 180° (VIVA.tv)
Antworten: 6
Zugriffe: 2375

[TV] Kim Petras bei 180° (VIVA.tv)

Am 09.11.2012 wurde auf VIVA.tv der Bericht über Kim Petras ausgestrahlt. Er kann online angeschaut werden. http://www.viva.tv/shows/1083-180 " Kim wird als Tim geboren und ist die jüngste Transsexuelle der Welt. Mit 12 Jahren beginnt ihre Hormontherapie, vier Jahre später kommt die OP. In dieser Fo...
von A.Ivy
Dienstag 30. Oktober 2012, 01:23
Forum: Gesellschaft und Soziales
Thema: Petition zur WHO: Transsexualität ist keine psychische Krank
Antworten: 8
Zugriffe: 4482

Re: Petition zur WHO: Transsexualität ist keine psychische K

Die medizinischen Leistungen wären denke ich nach wie vor vorhanden. Aber die Krankenkassen würden in der gleichen Sekunde, in der Trans* von der Liste gestrichen würde, mit den Kostenübernahmen aufhören. Ich höre den Aufschrei der TS-Community schon... Es dürfte etliche Transmenschen in massive Pr...
von A.Ivy
Montag 29. Oktober 2012, 02:22
Forum: Gesellschaft und Soziales
Thema: Petition zur WHO: Transsexualität ist keine psychische Krank
Antworten: 8
Zugriffe: 4482

Re: Petition zur WHO: Transsexualität ist keine psychische K

Auch Menschen, die von einer geschlechtlichen Norm abweichen, brauchen einen Anspruch auf medizinische Leistungen, ohne als psychisch krank zu gelten. Genau hier stellt sich für mich die Frage, aufgrund von welcher Begründung eine medizinische Leistung verlangt werden kann, wenn keine Krankheit zug...
von A.Ivy
Freitag 26. Oktober 2012, 01:30
Forum: Links
Thema: [YT] Human sexuality is complicated
Antworten: 1
Zugriffe: 1258

Re: [YT] Human sexuality is complicated

Silky hat geschrieben:Der hat zwar recht schnell geredet (...)
Und jede Verschnaufpause wurde nachträglich rausgeschnitten :roll: .
von A.Ivy
Donnerstag 25. Oktober 2012, 16:21
Forum: Links
Thema: [YT] Human sexuality is complicated
Antworten: 1
Zugriffe: 1258

[YT] Human sexuality is complicated

Human sexuality is complicated https://www.youtube.com/watch?v=xXAoG8vAyzI Findet ihr das eine gute Erklärung, ein Video, auf das man bei Themen zur sexuellen Identität hinweisen könnte ? Mein Englisch war nicht ganz ausreichend, um alles zu verstehen. Aber die Grafiken fand ich recht gut erklärend.
von A.Ivy
Dienstag 18. September 2012, 02:18
Forum: Juristisches
Thema: Statusänderung auch ohne OP möglich
Antworten: 2
Zugriffe: 2563

Re: Statusänderung auch ohne OP möglich

Wunderbar. Jetzt bräuchten wir nur noch rechtlich eine dritte Option beim Geschlecht. Ich will nämlich weder ein M, noch ein F im Pass haben... :)
von A.Ivy
Donnerstag 30. August 2012, 03:11
Forum: Beauty Tipps
Thema: Haarentfernung dauerhaft und selber gemacht
Antworten: 29
Zugriffe: 9935

Re: Haarentfernung dauerhaft und selber gemacht

Tanja hat geschrieben:Arme und Beine kosten schon ne Stange, ist halt auch ne grosse Fläche. Wobei das ja egal sein kann da von der KK bezahlt.
Oder auch nicht... Aber das ist eine andere Geschichte...
(Weswegen mich die Kosten ja auch so interessieren.)
von A.Ivy
Mittwoch 29. August 2012, 01:17
Forum: Beauty Tipps
Thema: Haarentfernung dauerhaft und selber gemacht
Antworten: 29
Zugriffe: 9935

Re: Haarentfernung dauerhaft und selber gemacht

@ Tanja Die Preisliste auf der Website hab ich schon gesehen :wink: . Aber mich interessieren ja die Gesamtkosten (die Preise auf der Website sind nur pro Session). Weil ich würd mir gern Beine und Arme enthaaren lassen. Wenn ich das zusammenzähle, komm ich auf über 1'000 CHF pro Session ! Das wird ...