Schlagwort-Archive: Party

Schamlos!

Das queer_feministische Pornofilmfestiva in Bern
Das queer_feministische Pornofilmfestiva 30. Januar bis 2. Februar 2019 in Bern

Das erste Queer-Feministische Pornographie-Festival vom 30. Januar bis 2. Februar 2019 in der Reitschule statt. Das Festival möchte mainstream Pornographie hinterfragen und darüber hinaus das queere, politische und subversive Potenzial von Pornographie erforschen und sich als feministische Praxis zunutze machen.

Im Frauenraum, im Tojo Theater, im Körpertojo und im Kino in der Reitschule laufen über vier Tage Filme, Performances, Ausstellung, Workshops und vieles mehr.

Am Mittwoch wird eröffnet das Festival mit dem feministischen Experimentalfilm My Body My rules von Emilie Jouvet. Am Freitag folgt eine grosse Diskussionsrunde PORNOGRAPHIE UND FEMINISMUS mit Produzent*innen, Darsteller*innen und (S)Expert*innen. Füsun Ipek und Angelina Burri werden NOPE, eine queer-feministische Performance zu Tinder und Begehren, zeigen. Schliesslich tritt das schillernde Elektronika Duo HYENAZ am Samstagabend auf die Bühne.

Mehr Informationen auf der Webseite:
https://schamlos.be/

Les Belles De Nuit Gender Bending Music Festival No. 5

Las Belles de Nuite - Festival vom 26. bis 29. Oktober in der Fotobastei Zürich
Les Belles De Nuit Gender Bending Music Festival No. 5 Vom 27 bis 29. Oktober in der Fotobastei Zürich

CONCERT FRIDAY Friday 27.10.

An exclusive, sensual dinnerparty featuring MARGARETHA JÜNGLING. She is one of a kind, an unconventional modern chef who cooks with the most respectful attitude towards her food and guests. Her style is art and it tastes like hearing music with your mouth.

Serving a several course sensual orgy of mouthwatering ingredients with a tongue in cheek approach and mind-melting music and performances, this high class package will transcend the usual networking-event by far and with the utmost pleasure.

LA DANSE DES BELLES DE NUIT Samstag 28.10.

Tanz-, Video- & Performance-KünstlerInnen begleiten ein exklusives all female Lineup von Musikschaffenden und DJs aus der ganzen Welt. Freut Euch schon jetzt auf eine Gender Bending Laufstegperformance um Mitternacht und impromptu Tanzperformances während der ganzen Nacht.

Das Festival

Unter dem Titel LA DANSE DES BELLES DE NUIT steht das diesjährige Festival ganz im Zeichen des Tanzes. TanzPerformerinnen aus dem In und Ausland umrahmen das Partyprogramm mit einem spektakulären «Gender Bending Runway» und impromptu Tanz Intermezzos während der ganzen Nacht. Dabei wird mit innovativen Interventionen an festgefahrenen Bewegungs und Verhaltenscodes gerüttelt, was das Zeug hält. Wie jedes Mal ist das Festival dabei Spielplatz, Sprungbrett und Plattenteller für Ideen, Vernetzung und Showcases und promotet mit einem überwiegend weiblichen LineUp an Musikerinnen und Künstlerinnen die Sichtbarkeit weiblicher Talente.

Quelle: lesbellesdenuit